Shennong

Kaiser Shennong – Im Fernen Osten

„Es trug sich vor langer Zeit zu, noch vor der Ära der Fünf Herrscher, die jener der berühmten Drei Dynastien voranging. Eben war die Erde erschaffen worden, und es herrschten Götter als Kaiser. Der letzte dieser Drei Erhabenen hieß Shen Nung (Shennong).
Er trug den Kopf eines Ochsen auf einem Menschenkörper, was allein schon ein augenfälliges Zeichen seiner Göttlichkeit gewesen wäre, und er war bestrebt, das Los der Erdenbürger zu verbessern. Also erfand er den Ackerbau mit den fünf ertragreichsten Getreidearten: Weizen, Reis, Hirse, Sorghum und Soja. Jahr für Jahr säte er selbst vor versammeltem Volk aus. Die Freude darüber war gross. Dennoch war Shen Nung nicht restlos zufrieden; für die Feldarbeit musste man gesund und bei Kräften sein. Also erfand der Kaiser Heilkunst und Medizin; und befahl in seiner grossen Fürsorge den Untertanen, Wasser vor dem Trinken abzukochen, denn man muss wissen, das zur Zeit der Erhabenen Wasser das einzige Getränk war.
Eines Tages, es war heiss, lagerte Shen Nung im Schatten eines Strauchs. Er war durstig und kochte, dem neuen Brauche folgend, ein wenig Wasser ab. Plötzlich erhob sich eine frische Brise und liess die Blätter des Strauches freudig erschauern. Der Erhabene fühlte sich, der Eingebung des Augenblicks folgend, zu ein paar Versen gedrängt. Da lösten sich drei Blätter vom Strauch, wirbelten durch die Luft und fielen in das kochende Wasser. Shen Nung wartete ein wenig und führte dann, neugierig geworden, das aus dem Zufall geborene Getränk an die Lippen. Nie noch hatte er solches Labsal gekostet! Der wilde, namenlose Strauch, in dessen Schatten der letzte der Erhabenen zu lagern geruht hatte, wurde zum Teestrauch.“

Diese Getränk ist Tau, der leicht und lind vom Himmel fällt. Ihr nennt es Tee!

Aus den Analen der Sung Dynastie

Tee als kommunikationsbegleitendes Genussmittel, als erfrischendes Kaltgetränk, als Energiespender oder gesundheitsfördernder Alltagstrunk, auf unseren Asienreisen haben wir ihn kennen und schätzen gelernt. Unser Ziel ist es daher, Ihnen hochwertige Tees einfach zugänglich zu machen. Wir möchten dieses weltweit am meisten (nach Wasser) getrunkene Getränk aus seiner oft komplexen und einschüchternden Welt jedem Gast in einfacher Weise näher bringen. Bei uns finden Sie Entspannung, einen Moment des Genießens und des Verweilens.

Tee kennt keinen Kompromiss: Was hinein kommt, kommt auch unmittelbar heraus. Deshalb verwenden wir nur erstklassigen losen Tee erfahrener deutscher Importeure. Daneben kaufen wir einige wenige, ausgesucht hochwertige Tees direkt beim Erzeuger ein.

Zahlreiche unserer Tees stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, unser Bio-Kaffee zudem aus fairem Handel.

Für unsere heissen und kalten Tee- und Kaffeegetränke nutzen wir ausschliesslich fünffach gefiltertes und enthärtetes Wasser. Wir achten auf die richtige Wassertemperatur und Ziehzeit und geben dem Tee die nötige Aufmerksamkeit zur vollen Entfaltung seines Geschmacks und Aromas.

Wir haben eine Umgebung geschaffen, in der Sie sich wohlfühlen, entspannen, Musik hören, lesen, Gespräche führen oder einfach die Zeit verstreichen lassen können.

Aber wir wissen aus eigener Erfahrung, dass das Leben oft hektisch ist. Deshalb bieten wir alle Tees und Getränke zum Mitnehmen an, mit dem Bewusstsein für Bequemlichkeit, Schnelligkeit und Qualität. Wir legen Wert auf das persönlich Gespräch, beraten Sie gern und freuen uns über Ihre ehrliche Resonanz.